Wie sieht der typische iPad-Nutzer aus?

Dieser Frage ist jüngst das Internetportal Yahoo nachgegangen und dazu die Aktivitäten von iPad-Nutzern innerhalb der Plattform gemessen. Das Ergebnis wurde nun im hauseigenen Y! Mobile Blog veröffentlicht. Demnach sind 66 Prozent der iPad-Surfer Männer im Alter zwischen 35 und 44 Jahren. Zudem verfügen sie über ein deutlich besseres Einkommen als der durchschnittliche Nutzer des Internetportals.

Auch in anderen Punkten unterscheiden sich iPad-Nutzer deutlich von den klassischen Nutzern. So werden Fotos auf Flickr mit dem Apple Tablet mehr als doppelt so häufig angesehen. Auch die Bereiche Finanzen, Nachrichten und Sport erfreuen sich bei iPad-Nutzern einer deutlich größeren Beliebtheit. Interessant ist auch die Anzahl der Zugriffe, die außerhalb der USA auf das Yahoo-Angebot zugreifen. Zehn Prozent der iPad-Nutzer kommen demnach von einer nicht-amerikanischen IP-Adresse. Ganz vorne mit dabei sind Nutzer aus Großbritannien, Frankreich und Deutschland – alles Länder, in denen das Apple Tablet noch nicht gar nicht offiziell verfügbar ist.

Leider verrät Yahoo nicht, wie viele iPad-Nutzer auf die Internetplattform zugegriffen haben beziehungsweise wie die Relation zu anderen (mobilen) Nutzern ist.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>