“The Daily”: iPad-Zeitung startet am 19. Januar

Es geht voran bei der ersten iPad-Zeitung von News Corp-Chef Rupert Murdoch. Wie das Technik-Blog des Wall Street Journal berichtet, soll die Redaktion des „The Daily“ ab dem 19. Januar nächsten Jahres seine Arbeit aufnehmen und unter anderem auch multimedial aufbereitete Inhalte produzieren. In den vergangenen Wochen hatte Murdoch rund 100 professionelle Journalisten für sein exklusives iPad-Zeitungsprojekt begeistern können, von der es weder eine gedruckte noch eine Internet-Version geben wird.

Eigentlich sollte „The Daily“ bereits Mitte Dezember an den Start gehen, allerdings fehlt im AppStore bislang noch eine Möglichkeit, die geplanten Abo-Gebühren von 99 Cent pro Woche von den Nutzern einzuziehen. Gerüchten zufolge arbeitet Apple bereits an einer entsprechenden Lösung und will diese mit dem nächsten iOS-Update 4.3, welches ebenfalls Mitte Januar nächsten Jahres erwartet wird, zur Verfügung stellen.

Ob der offizielle Startschuss von „The Daily“ auf einer gemeinsamen Veranstaltung mit Apple stattfinden wird, ist nicht bekannt. Und so ganz unwahrscheinlich ist es nicht, da der Computer-Hersteller aus Cupertino im Januar wie bereits in den Jahren zuvor vielleicht auch wieder neue Hard- und Software (iPhone 5, iPad 2, …) vorstellen wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *