Samsung Galaxy Tablet: Firmware-Leak offenbart Spezifikationen, in UK bei Vodafone

Vor ein paar Tagen haben wir noch über Pläne Samsungs berichtet, wonach der Hersteller plant, sein Tablet Anfang September auf der IFA in Berlin erstmals der Öffentlichkeit zu präsentieren. Daran hat sich meines Wissens bis dato auch noch nichts geändert. Jedenfalls habe ich bisher nichts Gegenteiliges darüber gelesen. Doch um so näher der Präsentationstermin rückt, um so mehr Details zur technischen Ausstattung des Samsung Galaxy Tablets (Modell P1000) werden bekannt. Den Jungs von Samsung Firmwares ist ein paar interessanten Daten zugespielt worden. Demnach soll das 7″ Tablet über eine Bildschirmauflösung von 480×800 Pixeln verfügen. Zur Ausstattung gehören außerdem Android 2.2, zwei Kameras (Frontseite 240×320 Pixel / Rückseite 2048×1536 Pixel – 3,1 Megapixel), ARM Cortex A11 mit 1,0 GHz Taktrate, GPS, WLAN und Bluetooth. Außerdem soll Flash, JavaScript 1.5 und Swype unterstützt werden.

So weit, so gut. Allerdings sind noch einige Fragen unbeantwortet. Über wie viel Arbeitsspeicher verfügt das P1000? Was ist mit UMTS, USB, HDMI und dem Android Market-Zugang? Wie lange hält der Akku, ist er austauschbar? Nichts desto trotz, so richtig beeindruckt mit die Ausstattung des Samsung-Tablets nicht, zumal noch immer offen ist, ob das Gerät tatsächlich, wie die Gerüchteküche munkelt, mit einem AMOLED-Display ausgestattet ist. Wünschenswert wäre natürlich ein hochauflösender, kapazitiver Multitouchscreen. In ein paar Wochen werden wir es wissen …

UPDATE: Wie die Kollegen von engadget erfahren haben, soll das Samsung Galaxy Tablet in Großbritannien bei Vodafone zusammen mit einem Laufzeitvertrag angeboten werden. Ein Launchtermin geht aus den Unterlagen aber auch hier nicht hervor.

(via)

Ein Gedanke zu „Samsung Galaxy Tablet: Firmware-Leak offenbart Spezifikationen, in UK bei Vodafone

  1. Pingback: Samsung Galaxy Tablet kommt mit kapazitivem Touchscreen | Galaxy, Samsung, Tablet | ipadinside.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>