Reporta bringt Controlling-Lösungen auf das iPad

Apple-Hardware findet immer häufiger den Weg in Unternehmen. Über diesen Trend freut sich nicht nur Steve Jobs und seine Marketing-Strategen, sondern auch zahlreiche Software-Hersteller, die für Mac-Rechner, iPhone und iPad die passende Software bereitstellen. Ganz vorne mit dabei ist auch Reporta aus Hamburg. Zusammen mit einigen Apple Premium Resellern präsentiert der Controlling-Spezialist im Rahmen einer bundesweiten Roadshow seine gleichnamigen Businessanwendungen für alle Apple-Endgeräte.

Die Tour startet am 20. Mai in Hannover. Weitere Stationen sind in Würzburg, Saarbrücken, Düsseldorf, Solingen, Möchengladbach, Hofheim und München. Auch in Berlin und Dresden sind Präsentationen für Geschäftskunden geplant. Eine genaue Übersicht der Termine gibt es übrigens hier.

Auf welcher Apple-Hardware die Reporta-Software zum Einsatz kommt, spielt keine Rolle. Systemanforderungen gibt es nicht. Lediglich über einen Internetzugang muss der Anwender verfügen, um auf die webbasierte Controlling-Lösung (Zeiterfassung und Betriebsauswertung in Echtzeit) zugreifen zu können. Laut Unternehmen eignet sich das Angebot besonders für Unternehmen und Selbständige aus dem Dienstleistungsbereich wie beispielsweise Agenturen, Makler, Unternehmensberater, Rechtsanwälte und IT-Dienstleister.

Mit dem iPad und der Software von Reporta können sich Unternehmer künftig ihre Firma „in die Brusttasche stecken“. Die Anwendungen erlauben dem Anwender unter anderem ein tagesaktuelles Projektmanagement inklusive mobiler Zeiterfassung sowie den weltweiten Zugriff auf sämtliche Unternehmenszahlen in Echtzeit. Bis heute wurden die Business-Tools rund 6.500 Mal im AppStore heruntergeladen. Weitere Apps wie zum Beispiel Belegerfassung und Reisekostenabrechnung sind bereits in Planung.

Ein Gedanke zu „Reporta bringt Controlling-Lösungen auf das iPad

  1. Manuel

    Habe gerade auf Reporta.ag nach dem Feature Belegerfassung gesucht aber nichts gefunden, gibs da seit diesem Blogbeitrag (2010!) nichts neues oder bin ich auf beiden Augen blind?

    Gruß
    Manuel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *