kompass

Navigieren mit iPhone, iPad und iPod: Alle Navi-Apps im Überblick

Die Verbreitung von Apples iPhone, dem Tablet iPad und dem Musikplayer iPod inkl. der verschiedenen Varianten bleibt ungebrochen. Gerade die vielen verfügbaren Apps, die das Leben in vielerlei Hinsicht erleichtern, tragen dazu bei. Auch im Bereich der Navigation sind die Geräte mit der entsprechenden App gut gerüstet. Der eingebaute GPS-Sensor lotst einen sicher über Feld, Wald und Wiese, wenn man die passende App nutzt. Bei passendem Datentarif mit Flat-Option ist die Position sogar noch schneller bestimmt.

Nachfolgend eine kurze Übersicht über die zur Verfügung stehenden Apps, um sicher von A nach B zu kommen:

Natürlich sind die zwei großen Anbieter von Kartenmaterial auch mit einer App für Apples Prestige-Geräte vertreten. Navigon hat mit der MobileNavigator Software eine Lösung ab rund 70 Euro im Angebot. Tomtom folgt mit seiner „Navigator Software“, der Einstiegspreis liegt mit 59,99 Euro 10 Euro unter dem der Navigon-Lösung und wurde zudem vom ADAC im Dezember 2009 mit der Endnote „gut“ bewertet. Die Sygic Mobile Maps Software ist ab 49,99 Euro zu haben und kann mit einer Warnung vor fest installierten Radarwarnern aufwarten. Ihr Einsatz ist allerdings zumindest in Deutschland verboten, wird man erwischt droht die Konfiszierung.

Bei der iGo My way Software ab 39,99 Euro kann bei hinterlegten Adressen im Adressbuch auf Knopfdruck zu Freunden und Bekannten navigiert werden. Map-Updates sind zudem kostenlos, während andere Anbieter bei ungefähr gleichem Veröffentlichungszyklus mindestens 80 Euro verlangen.

Falk, die sich in der Vergangenheit durch gute Navigationslösungen und -geräte hervorgetan haben, hat eine entsprechende mobile Version ab 29,99 Euro im Angebot, ein Reiseführer soll Tipps zu Sehenswürdigkeiten, Historisches und Restaurantempfehlungen geben. Während der Navigation kann die Musikwiedergabe des iPod weiterhin gesteuert werden.

Der ALK CoPilot Live ist ebenfalls für einen Einstandspreis von knapp 30 Euro zu bekommen und wurde sowohl von den Fachzeitschriften connect, naviconnect und special connect mit „sehr gut“ bis „gut“ bewertet. Die Fotonavigation soll durch realistische 3D-Ansichten helfen, markante Punkte in Städten wiederzuerkennen. Die Fußgängernavigation lotst nicht nur über Straßen den Weg, sondern berücksichtigt auch Seitenstraßen, Parks oder Wanderwege, um möglichst schnell per pedes an sein gewünschtes Ziel zu kommen.

Die Navigationslösung von Ndrive liegt bei drei getesteten Magazinen im guten Mittelfeld, ist mit 24,99 Euro recht preisgünstig und lässt sich u.a. durch Spracheingabe steuern.

Von Skobbler kommt eine App, die mit weniger als drei Euro zu Buche schlägt und die Möglichkeit bietet, die integrierten POIs laufend zu aktualisieren. POIs sind markante Adressen, die gerne angesteuert werden und daher in einer Datenbank vorgehalten werden wie Restaurants, Tankstellen, Rastplätze oder Sehenswürdigkeiten.

Die AEmade Roadee iPhone Software bildet das Schlusslicht im Vergleich, sie ist mit 1,59 Euro die günstigste App, schneidet in Testberichten aber auch nur unterdurchschnittlich ab. Die Featureliste ist dementsprechend übersichtlich. Der App dienen Karten von OpenStreetMap. Das ist ein freies Projekt, das für jeden frei nutzbare Geodaten sammelt (Open data). Mit Hilfe dieser Daten können Weltkarten errechnet oder Spezialkarten abgeleitet werden, sowie Navigation betrieben werden. Auf der OpenStreetMap-Startseite ist eine solche Karte abrufbar. Der Kern des Projekts ist eine wiki-ähnliche Datenbank mit geographischen Daten, die frei verwendet werden können und kostenlos verfügbar sind.

Allen Apps sind zum angegebenen Preis Kartenmaterial für Deutschland, Österreich und die Schweiz gemein. Weiteres muss teilweise extra dazugekauft werden. Eine Übersicht über die Möglichkeiten der iPad Navigation liefert navifacts.de. Dort können weitere Details, Testberichte und Kaufinformationen abgerufen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *