Looking Glass: Dell kündigt neues Android-Tablet an

Dell will noch in diesem Jahr ein weiteres Tablet auf dem Markt bringen. Dies kündigte Michael Dell am Mittwoch auf einer Oracle-Konferenz in San Francisco an. Entsprechende Spekulationen gab es schon seit April. Details zur technischen Ausstattung verriet der Dell-Chef aber nicht, ebenso wie einen konkreten Starttermin oder Preis. Den Informationen von Engadget zufolge soll das Gerät auf den Namen Looking Glass hören, über einen 7 Zoll Touchscreen (mit 800×480 Pixel Auflösung) verfügen und auf Android 2.1 basieren. Zur weiteren Ausstattung gehören UMTS, WLAN, GPS, ein TV-Tuner sowie vier GB Speicherplatz, der sich per SD-Karte bis auf 32 GB erweitern lässt. Allerdings ist es durchaus denkbar, dass sich die Daten bis zum Marktstart noch ändern.

(via ndevil)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *