iPad 2 geht Anfang 2011 in die Massenproduktion, Verkaufsstart vermutlich im April

Die Kollegen der DigiTimes bringen mal wieder ordentlich Schwung in die Gerüchteküche. Sie wollen aus zuverlässigen Quellen erfahren haben, dass die Massenproduktion des iPad 2 Anfang nächsten Jahres beginnen soll. Apple habe sich bereits die Unterstützung von drei Zulieferfirmen gesichert, weitere Unternehmen sollen in Kürze hinzukommen. Namentlich genannt wurden Ibden, Tripod Technology und TTM Technologies, die allesamt Bauteile für den iPad-Nachfolger beisteuern. Erste Komponenten sollen bereits im Dezember an Apple geliefert werden. Mit einem Verkaufsstart wird nicht vor April 2011 gerechnet.

Details zur Ausstattung des iPad 2 sind natürlich nicht bekannt. Gerüchten zufolge ist das neue Apple-Tablet aber mit einer Front-Kamera für FaceTime ausgestattet, einem schnelleren Prozessor, mehr Arbeitsspeicher, einem miniUSB-Anschluss sowie einem weiteren Dock Connector an der Seite, um das iPad auch im Landscape-Modus mit der Docking-Station nutzen zu können. Am restlichen Erscheinungsbild (Gehäuseform, Größe, …) soll sich angeblich nichts ändern. Im nächsten Jahr wissen wir mehr.

(via 9to5mac.com)

2 Gedanken zu „iPad 2 geht Anfang 2011 in die Massenproduktion, Verkaufsstart vermutlich im April

  1. Pingback: #6 iPad 2, Notion Ink Adam, Samsung Galaxy Tab » Rundschau, eReader » lesen.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *