IFA eLibrary Rundgang: Axel Springer, Elonex, TrekStor, e-noa, Libri & Co. (Video)

Neben technischen Neuerscheinungen konnte die 50. Internationale Funkausstellung (IFA) in Berlin auch in puncto Ausstellungsbereiche ein paar Premieren feiern. So auch die neu geschaffene IFA eLibrary in Halle 13, wo zahlreiche Unternehmen aus dem In- und Ausland ihre kommenden Tablets und e-Book-Reader präsentiert haben. Die Aussteller seien von der Messe begeistert und könnten durchweg einen sehr guten Erfolg verzeichnen, heißt es von Seiten der Veranstalter. Zu den Ausstellern gehörten unter anderem Axel Springer mit Die Welt HD und The Iconist, e-noa mit dem Interpad, booq, Libri, Pocketbook Readers, Elonex mit sechs neuen E-Readern im Gepäck und TrekStor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *