iDrift zaubert aus dem iPad ein Game-Controller für Rennspiele

Kaum ist das Apple iPad auf dem Markt (jedenfalls in den USA), gibt es auch schon die ersten Kuriositäten in Sachen Zubehör. Die Rede ist hier allerdings nicht von einer schicken Schutzhülle oder eines hölzernen iPad-Ständers der Marke Eigenbau , sondern von iDrift, einem neuen Gadget in Form eines Lenkrads für Racing-Fans. Allerdings handelt es sich dabei noch um ein Konzept, entwickelt von Michael Greenberg. Dennoch erinnert das Aussehen des iDrift an einen bereits erhältlichen Game-Controller für das iPhone beziehungsweise für den iPod touch.

Es dürfte also nur noch eine Frage der Zeit sein, bis sich ein Hersteller (vermutlich aus Asien) diesem Konzept annimmt und einen entsprechenden Game-Controller für das iPad auf den Markt bringt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *