Die AY YILDIZ Tarife und die clevere App

ay-yildiz-logoAy Yildiz bietet als Tochterunternehmen von E-Plus Mobilfunk günstige Tarife an, die auf die türkischstämmigen Bürger in Deutschland ausgelegt sind. Das bilinguale Unternehmen bietet seien Kunden nicht nur günstige Tarife für die unterschiedlichsten Anforderungen an, sondern auch eine App, mit der die Prepaidtarife einfach und bequem gewählt und das Guthaben aufgeladen werden kann.

Das Unternehmen AY YILDIZ

Ay Yildiz startete im Oktober 2005 mit der KolayKart, mit der es möglich wurde, günstig in die Türkei zu telefonieren. Seither gibt es weitere günstige Tarife wie den Prepaid-Tarif AyDE oder die Flat 5000 Web oder den Laufzeittarif Sohbet. Das Unternehmen legt einen Fokus auf die türkische Zielgruppe und deren Kommunikationsverhalten. Hier stellte sich schnell heraus, dass dieses stark durch den familiären Zusammenhalt geprägt wird. So hat Ay Yildiz für alle Altersgruppen innerhalb der Zielgruppen spezielle Tarife entwickelt und kann so dafür sorgen, dass sich Ay Yildiz dem Leben seiner Kunden anpassen kann, wie die nachfolgende Infografik verdeutlicht (Vergrößerung bei Klick auf die Grafik). Dabei werden sowohl Gespräche in die Türkei berücksichtigt als auch die innerhalb Deutschlands. Die Tarife sind an den Bedürfnissen und Wünschen der Kunden ausgerichtet.

infografik-lifetime-ay-yildiz

Die AY YILDIZ-Tarife

Der Aystar-Prepaid-Tarif ist der Tarif, der für alle entwickelt wurde, die innerhalb von Deutschland und auch in der Türkei günstig telefonieren wollen. Aus diesem Grund kosten Gespräche nur 9 Cent in die türkischen Netze. Ebenfalls 9 Cent zahlen die Kunden hier, wenn sie mit einem anderen Ay Yildiz-Teilnehmer oder im E-plus-Netz telefonieren. Zudem gibt es hier 25 Euro Bonus bei Rufnummernmitnahme und Tarif-Optionen wie die Internet-Flat. Der Tarif Ay Allnet Plus ist der Tarif für diejenigen, die clever telefonieren und auch surfen wollen. Hier erhalten die Nutzer 250 Freiminuten ins türkische Festnetz und in alle deutschen Netze. Zudem gibt es hier eine 250 MB High-Speed-Internet-Flat und ebenfalls 25 Euro Bonus bei der Rufnummernmitnahme. Zudem muss keine Anschlussgebühr gezahlt werden. Der Ay Allnet Plus-Tarif ist für alle, die gerne viel telefonieren. Hier haben die Kunden eine Flat in alle deutschen Handy-Netze, ins deutsche Festnetz, ins türkische Festnetz und eine 1 GB High-Speed Internetflatrate. Zudem erhalten die Kunden diesen Tarif ohne Anschlussgebühr. Als Optionen kann ein Upgrade auf 2 oder 5 GB Internet-High-Speed, die SMS-Allnet 1000 oder eine gratis Festnetz-Nummer fürs Handy gewählt werden. Auch hier erhalten die Kunden 25 Euro bei Rufnummernmitnahme.

Die AY YILDIZ App für Smartphones

Nutzer der Ay Yildiz Prepaid-App können durch diese beim Buchen des High-Sped Volumens  50% sparen. So kann jetzt für nur 1,50 Euro anstelle der regulär Fälligen 3,00 Euro ungedrosselt gesurft werden. Zudem kann über die AY YILDIZ App Guthaben aufgeladen und eingesehen werden. Tarifoptionen können so schnell und einfach gebucht und wieder gekündigt werden. Die App ist auf Deutsch und auf Türkisch erhältlich. Die Ay Yildiz App kann für alle Kunden von Ay Yildiz kostenlos heruntergeladen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *