Apple veröffentlicht Details zum iOS 4.2-Update fürs iPad

Im November kommt iOS 4.2 fürs iPad. Diese Ankündigung machte Apple-Chef Steve Jobs vor ein paar Tagen auf dem iPod-Event. Jetzt gibt es weitere Details zu dem großen Update, auf das iPad-Besitzer schon ziemlich gespannt sein dürften. Apple hat eine Sonderseite ins Netz gestellt, auf der alle neuen Features ausführlich erläutert sind. Multitasking, Ordner, Druck-Funktion, AirPlay, Game Center und jede Menge weiterer Verbesserungen, die die Nutzung des iPad erleichtern sollen.

Darüber mehren sich die Meldungen, dass Apple für das 4. Quartal (Stichwort: Weihnachtsgeschäft) seine Fertigungskapazitäten von zwei auf drei Millionen Tablets pro Monat angehoben hat. Dies passt auch zur Nachricht, wonach aktuelle iPad-Bestellungen innerhalb von 24 Stunden abgeschlossen werden können.

(via ipadfan)

Ein Gedanke zu „Apple veröffentlicht Details zum iOS 4.2-Update fürs iPad

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *